Neujahrspreisschießen am 7.Januar 2017

Die Schützen der Dörpsgill haben sich viel Mühe gegeben und an alle Haushalte im Dorf verteilt. Dies wurde belohnt: Rund 60 Teilnehmer erschienen zum Neujahrspreisschießen in der Alten Schule und nahmen in drei Jugend- und 23 Erwachsenenmannschaften teil. Folgende Mannschaften errangen dabei die ersten drei Plätze:

1. "Die Drei" mit 277 Ringen

2. "Die Willrodts" mit 266 Ringen

3. "Wacken, Boot, Bauer und Wehrführerfrau" mit 263 Ringen.

Die "Möhrchen" erhielten auf dem letzten Platz einen Trostpreis.

Vielen Dank an die Schützensparte!

Weitere Infos zum Sportschießen erhalten Sie bei der Dörpsgill.

NJS1 NJS2 NJS3 NJS4 NJS5 NJS6 NJS7 NJS8 NJS9 NJS10 NJS11 NJS12 NJS13 NJS14 NJS15 NJS16

NEWSTICKER

Einwohnerversammlung am 25.09.2017

Meldung lesen »

Oktoberfest am 30.09.2017 abgesagt

Meldung lesen »

Vortrag von Harald Horstmann über Theodor Möller am 15.10.2017

Meldung lesen »

Bericht vom Grillfest der Freiwilligen Feuerwehr Rumohr

Meldung lesen »

Terminplan für 2017   Stand: 25.09.2017

Meldung lesen »



(c) 2011-2012 Gemeinde Rumohr | Konzept und Umsetzung: ide stampe